Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Susa Deutschland, Tagebuch Leave a Comment

Nach dem wir bei unserem lieben Freund Arne und seiner Frau unser Wohnmobil reparieren konnten….dank Arnes Wissen und seiner Hilfe, ging es wieder weiter. Fünf Tage dauerte die Reparatur der Bremsen und der beiden Simmerringe. Unser Wohnmobil war auch unter Arnes fähigen Händen ein absolutes Überraschungsei. Konische und linksdrehende Schrauben ließen die Beiden Monteure fluchen und keuchen.

Anzeige

Inhaltsverzeichnis – in diesem Artikel findet ihr:

Stolz wie Bolle waren die Beiden nach dieser Herausforderung

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Wir fuhren langsam Richtung Nordensee weiter. Um den herrlichen Altweibersommer zu nutzen wollten wir uns ein sonniges Plätzchen suchen….nach Möglichkeit an einem See.

Auf einem Autobahn Rastplatz, auf dem Max nach den Rädern schaute, kam Helmut mit seinem Hund Sam, beide aus Wuppertal auf uns zu. Er kannte uns aus meinem Blog hier. Ich freute mich sehr, wieder einen meiner treuen Leser kennen zu lernen. Wir quatschten eine Stunde über Wohnmobil Abenteuer, was richtig Spaß machte. Er wollte weiter zu Freunden Richtung Lübeck und wir zum Speicherbecken in Geeste.

Als wir dort aufschlugen, sahen wir, dass Helmut auch schon da war. Er war netter Weise auch zum Stausee gekommen, damit wir uns noch richtig kennen lernen konnten, das war eine gut Idee 😛

Helmut fährt einen schönen Concorde, links im Bild

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Es war ein sehr heißer Tag und wir verzogen uns in den Schatten. Nach einem kleinem Plausch mit unserem neuen Freund im Liegestuhl mussten wir eine Runde mit unserem Hund laufen, der leicht kränkelte und eine Schnupfnase hatte. Dementsprechend war auch seine Laune 🙄 Ich war total übermüdet von den Tagen der Reparatur und wollte nur noch ausruhen.

Müdigkeit im Gesicht 😛 

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Herzlichen Dank an Dich, Helmut für die interessanten Gespräche und den schmackhaften Naturknochen für Leon!!

Bei unserem Spaziergang entdeckten wir eine große Wiese und holten unser Happy Live Truck. Kein einziges Wohnmobil steht hier, was ich etwas komisch fand. Alle drängelten sich auf dem Parkplatz an der Straße herum….Nun denn…mal schauen ob noch etwas passiert. Vielleicht schließt uns ja einer über Nacht ein oder verscheucht uns…. 😯

Da machst was mit…mit der Susanne….Lach doch mal Mäxchen….. 😛

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Es ist toll hier auf der Wiese und noch ist niemand gekommen, der uns verjagt oder einschließt. Die Wiese hat eine große Schranke, daher meine Bedenken und das Schloss ist auf…. also!

Anzeige

Es gibt sehr schöne Spazierwege durch dieses Gebiet. Wald, Speicherbecken, ein Restaurant mit Sonnenterrasse und einen langen Sandstrand. Das Wasser des Speicherbeckens ist glasklar und genau so KALT! Es kostete mich schon eine sehr große Überwindung da rein zu planschen. Max findet es total schön aber mir persönlich fehlen die schäumenden Wellen.

Ich war schneller aus dem kalten Wasser raus, als ich rein brauchte und fragte Max ob wir nun nachts leuchten würden…AKW Speicherwasser…..grins 😛

Und….leuchte ich schon??  😎 

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Das Wetter spielt noch mit und wir bleiben noch etwas. Eigentlich wollten wir weiter an die Nordsee aber bei diesem Wetter wird es dort schrecklich voll sein…also bleiben wir ein paar Tage nach Möglichkeit auf der Wiese stehen. Die Ruhe ist wunderbar und der Parkplatz umsonst. Alle Menschen, die mit ihren Wohnmobilen hier auf den Parkplätzen verteilt stehen, haben ihre Stühle und Tische draußen…sehr gemütlich.

Ein Unikat haben wir auch gefunden. DAF Baujahr 1967

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Was für ein prächtiges Fahrzeug und so gepflegt.

Ich kann diesen Parkplatz absolut empfehlen und das Speicherbecken auch. Dieser September ist noch richtig schön geworden. Für uns geht es in ein paar Tagen weiter in Richtung Schwiegermutter. Isolieren bis der Arzt kommt steht auf dem Plan. Plexiglasscheiben für innen bestellen und die Fensterrahmen einbauen.

Zur Zeit sieht es finanziell nicht so aus als würden wir nach Griechenland kommen….oder Spanien…oder Frankreich….oder Portugal. Mal wieder in Deutschland überwintern?? Was für eine wundervolle Herausforderung 🙄 Mit einem lachenden und einem weinenden Auges sehe ich den Oktober schon in großen Schritten auf mich zu sausen. Die Blätter färben sich golden und morgens sieht man den Frühnebel aufsteigen.

Gratis Parkplatz am Speicherbecken

Umsonst mit dem Wohnmobil am Speicherbecken stehen :-)

Hier kann man es aushalten. Der Grill ist schon geparkt und der laue September Abend kann kommen. Ein Glas Rotwein für die Gesundheit und ein gutes Essen in der Weite der Natur…mehr braucht man nicht um glücklich zu sein.

Am nächsten Tag wurden wir sehr nett aufgefordert unser Fahrzeug von der Wiese zu entfernen, das dies kein Campingplatz sei….wo der nette Mann vom Kraftwerk absolut Recht hat.

Wir stehen nun neben dem prachtvollen DAF aus den Niederlanden. Leider nur Beton unter uns aber hier ist das Stehen auch umsonst. ” Los Max, Stühle raus, Bierchen in die Pfote und wohlfühlen” !! . Der nächste Winter kommt bestimmt!

Anzeige

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN
Mit Liebe geschrieben von
Susa

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.