Rastlos im Wohnmobil…nun sind es 5 Monate Portugal

Susa Portugal, Tagebuch Kommentar hinterlassen

Du meine Güte läuft die Zeit. Im Dezember kamen wir in Portugal an und nun sind tatsächlich schon 5 Monate vorbei. Bald muss es wieder Richtung Deutschland gehen…über Frankreich. Wir grasen in Portugal die Strände ab….verlieben uns immer wieder neu in einen Strand, den ich Plattmuschel-Strand nenne.

Dieser bezaubernde Strand liegt in der Nähe von Quarteira. Ein Plätzchen zum Stehen direkt am Atlantik…übernachten und Camping verboten.

Anzeige

Eine Parkbucht direkt am Strand

Es ist windig heute und das Wetter soll sich ändern….mal wieder genau mit dem Vollmond. Es soll kühler werden und regnen. Dabei wollen wir morgen auf den Zigeunermarkt in Quarteira gehen.

Der Wind fegt mir ständig kleine Sandkörner in die Augen….da hilft nur ein Tuch umbinden…

😛 So läßt es sich aushalten…

Leon fühlt auch, dass es kühler wird und mummelt sich in seine Decken ein….er liebt das Weiche und Warme um ihn herum auf seinem Sofa… Es ist immer schön, ihn zufrieden zu sehen.

Drei Decken…. unterm Popo…so ist er glücklich.

Jetzt nach 10 Monaten habe ich das Gefühl, dass er uns als seine Familie voll akzeptiert.Ich bin sehr glücklich darüber, denn es war ein langer Weg sein Vertrauen zu gewinnen.

Dieser Strand ist einzigartig genau wie alle anderen Strände, die wir in Portugal besucht haben. Wir haben auch hier wieder Menschen kennen gelernt, die in ihrem Fahrzeug leben.

Zwei Engländer stehen neben uns in ihrem roten Fahrzeug….sie leben darin nun seit 9 Monaten. Sie haben einen Hund aus dem Tierschutz dabei …eine süße kleine Bulldogge von zwei Jahren, der ein Bein amputiert werden musste…ein furchtbares Schicksal! Jetzt wird sie geliebt bis über beide Ohren.

Wirklich schön zu sehen, wie sie kuscheln und es der Kleinen richtig gut geht.

Auch ich bin so glücklich hier zu sein mit meiner kleinen Familie….genau an diesem Strand.

Es wird kühler…..keine Sonne mehr da.

Trotzdem muss ich oft an Deutschland denken….an meine Tochter und meine zwei Enkeltöchter. Sie wachsen mir davon! Ich vermisse sie sehr und das ist ein sehr guter Grund auch glücklich zu sein wenn es Richtung Deutschland geht.

Ich umarme Dich ganz lieb…

Susanne

Anzeige
Mit Liebe geschrieben von
Susa

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments