☮ Outing der Besonderen Art

☮ Outing der Besonderen Art

Susa Deutschland 15 Comments

Zuletzt überarbeitet am 12.08.2014

Ich oute mich heute.Leider muss ich zugeben, dass ich süchtig bin.Süchtig nach Abenteuern, süchtig nach Freiheit und auch neuen Städten.Süchtig nach Spaß.Süchtig mach Meer, süchtig nach Strand, süchtig nach Sonne, süchtig nach Problemlösungen, süchtig nach Stellplätzen, süchtig nach neuen Erfahrungen, süchtig nach Lebensfreude und…und..und… Diese Sucht ist schlimm… ich werde schrecklich hibbelig wenn ich zu Hause im “ Steinhaus“ bin.So möchte ich leben…frei und glücklich.

☮ Outing der Besonderen ArtIch schlendere x Mal durch die Wohnung.Zum Aufräumen hab ich keinen Bock…ich möchte meine Sachen packen, das Wohnmobil entsanden und dann ab durch die Mitte! Warum ziehen sich die Tage so bevor man los kann? Ich träume nachts von den Schönsten Orten an denen ich war und lächle vor mich hin….andere knirschen mit den Zähnen! Ich / Wir arbeite(n)viel um dieses Leben so erleben zu können Und so mag ich es….

☮ Outing der Besonderen ArtWild und frei!

Die Langeweile im “ Steinhaus“ zieht mich runter….. bin genervt, bin süchtig nach Meer! Diese Freiheit spüren, das Meer auf der Haut und die samtige Brise um die Nase….da will ich hin!

☮ Outing der Besonderen ArtNun muss ich noch 5 Tage warten bis es für einen Monat in die Freiheit geht.Die Reisesucht, dieses starke Reisefieber ist kaum zu bändigen, ich bin voll auf Entzug! Seit 1,5 Wochen im “ Steinhaus“ zieht es mich an den Haaren, am ganzen Körper die Treppe runter, Richung Wohnmobil, das laut nach mir ruft.So ist das mit der Sucht….

☮ Outing der Besonderen ArtDieses Reisefieber ist eine Sucht! Dann wenn es los geht macht mich das Reisen glücklich und es macht meinen Mann Max glücklich.Wir lassen uns treiben wann immer wir können..nur so können wir dieses Leben ausleben und es bis zum Ende genießen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN
Mit Liebe geschrieben von
Susa

Susa

Google+

Als Sternzeichen Schütze wurde mir das Reisen schon mit in die Wiege gelegt.Max lernte ich auch auf einer nach Reise nach Frankreich kennen. Nun sind wir seit 10 Jahren verheiratet und reisen mit viel Freude durch die Welt. Mit der Zeit wurden wir immer neugieriger auf Abenteuer im Ausland oder Inland.So verstreicht die Zeit und wir leben und erleben unser Leben mit unserer beider Berufung, das Reisen. Seit 2 Jahren ist unser Wohnmobil der Overlandcruiser unser zu Hause.Im Juli 2016 kam dann durch einen enormen " Zufall" unser neues Bordmitglied bei uns an...ein Rhodesien Ridgeback, mit dem schönen Namen Leon von der Ewala. Ich freue mich jederzeit über eine E-Mail von Dir. Love Peace Happiness

Comments 15

  1. Oh man ja du schreibst mir aus der Seele ! mir geht es echt genau so ! kaum angekommen zu Hause träumt man wieder von der Reise und neuen Touren ja und nun arbeiten wir dran es so bald wie möglich immer machen zu können ! aber dauert noch was 🙂 . Du hast es toll ausgedrückt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.